E-Zigaretten

Viele Wege führen nach Rom. Aber den idealen Weg zum Rauchen aufhören hat bis heute noch niemand gefunden. Die einen versuchen es radikal und werfen die Zigaretten von einer Minute zu anderen weg. Andere bestreiten den langsameren Weg und versuchen die tägliche Zigarettenration Stück für Stück zu kürzen. Das Ergebnis bleibt fast immer das gleiche, dauerhafter Erfolg stellt sich nicht ein.

Manche Tabakkonsumenten vertrauen sich auch ihrem Hausarzt an, in der Hoffnung er kann ihnen beim Rauchen aufhören helfen. Trotz des Einsatzes von Ersatzstoffen wie Nikotinkaugummi, Nikotinpflaster oder anderem, der Erfolg ist auch hier nur mäßig. Selbst Hypnose oder Meditation kann das Rauchen aufhören letztendlich nicht garantieren.
Die moderne Technik bietet heutzutage einen ganz anderen Weg zur Entwöhnung. Das Ziel kann mit einem Umstieg von der herkömmlichen zur elektronischen Zigarette erreicht werden. Rauchen aufhören, aber trotzdem vorerst weiter Rauchen? Ja. Die E-Zigaretten enthalten bei weitem weniger Nikotin wie die Tabakzigaretten. Aufgrund des Qualmes wird dem Konsumenten aber suggeriert, er raucht richtig. Die Aromastoffe sorgen für den entsprechenden Geschmack, den der „Süchtige“ benötigt. Letztlich spielt sich das Verlangen nach einer Zigarette im Gehirn ab. Dieses kann mit der E-Zigarette entsprechend getäuscht werden.

Die neuste Computersoftware ermöglicht dem E-Zigaretten Nutzer seine Dosis pro Zug selbst am Computer einzustellen. Die Software von eVic ist im Internet kostenlos herunterladbar. Wer seine elektrische Zigarette nun mit dem Computer verbindet, kann seine täglichen Dosen in geringem Umfang Step by Step verringern. Letztendlich wird der Tag kommen, an dem er kein Verlangen mehr nach der Zigarette verspürt. Dieser Weg zum Rauchen aufhören ist aus technischer Sicht gesehen, momentan sicher der modernste überhaupt. Ob dieser am Ende tatsächlich zum völligen Rauchen aufhören führen muss, sei jedoch dahingestellt. Das Genießen von E-Zigaretten ist erwiesenermaßen nicht gesundheitsschädlich. Daraus kann der Schluss gezogen werden, ich muss überhaupt nicht mit dem Rauchen aufhören, ich kann auch mit der elektronischen Variante der Zigarette gesund leben.